ÜBER UNS

Am 10.02.2011 haben sich zahlreiche Interessenten auf Einladung der von sieben Hagener Bürger entwickelten Initiative „Nachbarschaftshilfe in der Ortschaft Hagen (NOH)” in der Gaststätte Wiebusch getroffen. Binnen kurzer Zeit war man sich einig, dass dies eine weitere Möglichkeit ist, das Leben in Hagen noch lebenswerter zu machen.

An diesem Abend wurde eine Organisation geschaffen, die dies alles zum Wohle der Mitbürger umsetzen will. Es wurde der Verein „Nachbarschaftshilfe in der Ortschaft Hagen (NOH)” gegründet. (Nach der Eintragung in das Vereinsregister beim AG Tostedt wird dem Vereinsnamen der Zusatz  e.V. beigefügt)

Diesem Verein sind spontan 11 Hagener Mitbürger beigetreten.

Dazu werden auch noch weitere Mitstreiter als Betreuer oder Helfer gesucht.
Sprechen Sie uns an und helfen sie mit! Wir brauchen Sie!

Informationen über Art und Umfang gibt der 1. Vorsitzende Klaus Tietje gerne.
 

Unsere Satzung

Aufnahmeantrag

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender und Koordinator          Klaus Tietje

2. Vorsitzender und Kassenwart         Agnes Pehmöller

3. Vorsitzender und Schriftführer        Kersten Lünser

Beirat                                            Ralf Kollinger

Beirat                                            Günter Schmidt

NOH Motto
Wir wollen uns ausschließlich um diejenigen kümmern, die aufgrund ihrer persönlichen Lebensumstände nicht mehr oder vorübergehend nicht in der Lage sind, überall dabei zu sein oder alles so zu meistern, wie es eigentlich sein sollte.

Brauchen Sie Hilfe, wollen Sie weitere Informationen, oder möchten Sie aktiv im Verein mitarbeiten?
Werden Sie Mitglied bei der Nachbarschaftshilfe in der Ortschaft Hagen. Wir freuen uns ebenfalls über jede finanzielle Unterstützung. Bitte informieren Sie auch Freunde und Bekannte

[home] [Über uns] [Unsere Angebote] [Aktuelles] [Impressum] [Kontakt]

Copyright © 2011 Klaus Tietje All Rights Reserved.